Konrad: Mit Raiffeisen-Reisen nach Afghanistan (OÖ Nachrichten 28. 1 2019)

Heim St. Gabriel: Kritik an „Pizza-Essen-Pädagogik“ – Kurier 27. 1. 2019

St. Gabriel (2 Artikel NÖN 3/2019)

FP/VP: Flüchtlinge sollen verlegt wereden / Zwei Meinungen (NÖN 51/2018)

Jahresrückblick 2018 der Gruppe UMF

Wir begrüßten den Frühling mit dem Nouroz-Fest im evangelischen Gemeindehaus. Leider konnten wir wieder nicht im Steinbruch feiern und ein Feuer machen, weil das Wetter doch noch eher winterlich war.

Im Sommer haben viele dabei geholfen, dass die Jugendlichen Sommerjobs und Praktikumsplätze absolvieren konnten.

Im Herbst war Schulanfang und am Beginn des Schuljahres fallen vielen Kosten an. Mentoren, Elternvereine und Connect Mödling haben geholfen, dass das Nötigste für den Schulbesuch vorhanden ist.

Es wurden Kürbisse für Halloween geschnitzt und Drachen gebastelt.

An einem verschneiten Wintertag luden wir zur Weihnachtsjause im evangelischen Gemeindehaus. Viele sind gekommen und haben mit uns gefeiert und geplaudert.

Im Laufe des Jahres wurden von unseren Mitgliedern viele Vorträge und Workshops besucht. Das erworbene Wissen tauschen wir vor allem in unserer Mentoren-Gruppe aus.

Wir begleiten viele Jugendliche bei ihrem Asylverfahren. Die Belastung und der Stress nach einer Beschwerde für einen negativen Bescheid können wir nachvollziehen. Dass viele Jugendliche trotz allem weiterhin tapfer an ihrer Integration arbeiten, in die Schule gehen, ihre Lehrstellen angetreten haben und in der Gemeinde helfen, ist eine großartige Leistung!

Wir wünschen allen Jugendlichen, die sich soviel Mühe geben alles Gute und wünschen ihnen einen positiven Ausgang ihres Asyl- oder Beschwerdeverfahrens!