Noch mehr Feiern!

Generalversammlung – Sommerfest  

Es war wieder höchste Zeit für ein gemeinsames Treffen, dachten wir. Daher fand am 3. Juli unsere Generalversammlung mit anschließendem Sommerfest statt. Unser Vorstandsteam (Veronika Haschka, Frederike Demattio und Alfred Trotzmüller) wurde bei der Generalversammlung einstimmig für eine weitere Periode wieder gewählt. Außerdem dachten wir gemeinsam mit allen Anwesenden in einem interaktiven Prozess über die Zukunft des Vereins nach.

Den Ausklang machte ein tolles Buffet „unserer“ Manal, die uns mit köstlichen Häppchen verwöhnte. Die süßen Nachspeisen kamen von unseren ehrenamtlichen Mitgliedern – es war ein rundum fröhliches, integratives Sommerfest!

Ein Hoch auf die Frauen, die erfolgreich ihre Ausbildung abgeschlossen haben!

Im Rahmen unseres Sommerfestes haben wir auch den erfolgreich abgeschlossenen Pflichtschulabschluss von Manal, Hiba und Faria gebührend gefeiert! Sie haben jetzt eine solide Ausgangsbasis für ihr weiteres Berufsleben. Darüber hinaus gratulierten wir auch Gulnesa, die ihre Ausbildung zur Pflegeassistentin abgeschlossen hat –  eine unglaubliche Leistung finden wir. Und auch Naline, eine junge Mutter aus Syrien, hat ihre sozialpädagogische Ausbildung diesen Sommer abgeschlossen. Gratulation an alle fünf!

Das gehört gefeiert!

Endlich nachgeholt: Feier der Burschen, die die HTL bzw. ihre Lehre abgeschlossen haben!

Ende Juni war es endlich so weit: Wir konnten all jenen Burschen und Mädchen ganz offiziell gratulieren, die die HTL-Fachschule bzw. ihre Lehrausbildung im vergangenen Jahr erfolgreich abgeschlossen hatten! Viele der jungen Burschen waren ohne Eltern aus Afghanistan geflüchtet. Unter schwierigsten Bedingungen schafften es die jungen Menschen, eine Berufsausbildung abzuschließen – ein entscheidender Schritt im Leben! Der Heurige Pferschy-Seper trug entscheidend zu dieser würdigen Feier bei – herzlichen Dank!

Im schönen Garten des Pferschy-Heurigen gab es ein freudiges Wiedersehen.